Ehrenamt ist Ehrensache! Engagement wertschätzen!

Ohne das Ehrenamt in seinen zahlreichen Facetten wäre unsere Demokratie und somit unsere Gesellschaft eine andere: weniger vielfältig, weniger bunt, weniger liebenswert!

Mehr Respekt, Dank und Anerkennung

Ohne Menschen, die sich Tag für Tag im Ehrenamt engagieren, wären unzählige Aufgaben nicht mehr zu leisten: in der Sozialarbeit und im karitativen Dienst, in kirchlichen Gruppen, bei den Feuerwehren, dem THW und den Hilfsorganisationen, beim Sport, im kulturellen Bereich wie Musik und Theater, bei Umwelt, Bildung, Kinder-, Jugend- und Seniorenarbeit, in der Heimat-, Brauchtums- und Denkmalpflege und im Bereich der Integration. Denn die Kommunen können alle diese unerlässlichen Dienste nicht alleine schultern. Deshalb fördern wir Eigeninitiativen und Vereine.

Der Krankenhausbesuchsdienst, der auch die besucht, die sonst keinen Besuch bekommen, die pensionierte Lehrerin, die Kindern mit Migrationshintergrund Nachhilfe gibt oder der Übungsleiter im Sportverein, der nach seinem Schichtdienst Kinder und Jugendliche für den Mannschaftssport begeistert – das alles ist Ehrenamt, unverzichtbar für unser Zusammenleben in der StädteRegion. Das alles verdient Respekt, Dank und Anerkennung!

Wir entwickeln Zukunft - engagiert und gemeinsam für:

  • den Beauftragten für das Ehrenamt stärken: Der Beauftragte für das Ehrenamt ist die Anlaufstelle für alle Fragen rund um das Ehrenamt. Seine Kompetenzen sollen gestärkt werden.
  • eine Kampagne „Pro Ehrenamt“: Ehrenamtler verdienen große gesellschaftliche Anerkennung. Leider ist das oft nicht der Fall. Mit einer öffentlichen Kampagne wollen wir zeigen, wie unverzichtbar Ehrenamt für das Zusammenleben in der StädteRegion Aachen ist.
  • die finanzielle Förderung von Vereinen: Vereine brauchen für ihre Arbeit verlässliche Rahmenbedingungen und Sicherheit - auch in Zeiten knapper finanzieller Ressourcen. Für diese Verlässlichkeit stehen wir auch zukünftig.
  • den Ombudsman für Senioren stärken: Der Ombudsman für Senioren ist die Anlaufstelle für alle Konflikte rund um Heimunterbringung und alle Fragen, die unsere Senioren betreffen. Seine Kompetenzen sollen gestärkt werden.
  • eine breite Unterstützung für die Ehrenamtsstiftung: Die sogenannte Ehrenamtsstiftung (Stiftung zur Förderung des ehrenamtlichen Engagements in der StädteRegion Aachen) zeichnet Jahr für Jahr verdiente Ehrenamtler aus. Das wir uns in den Gremien der Stiftung engagieren, ist Ehrensache. Wir werden uns zudem für mehr Zustiftungen einsetzen.

Meine Termine

26.06.2014 - 14:00Konstituierende Sitzung des Städteregionstages

Facebook