03.05.2014 21:02 Alter: 6 yrs
Kategorie: Nachrichten

Ein ganz normales Wochenende ...

... 'nah bei den Menschen!


Wochenende ! Wenn bei den meisten Menschen Erholung angesagt ist, heißt es für Wahlkämpfer: Raus auf die 'Piste' und den Menschen die eigenen Positionen und das Programm der Partei näher bringen.

So ist auch Helmut Etschenberg in diesen Tagen wieder 'nah bei den Menschen. Fast scheint es, als genieße es der Verwaltungsmensch, den Schreibtisch gegen die Fußgängerzone tauschen zu können. Und in der Tat, Etschenberg bekennt: 'Ich freue mich immer auf die Samstage, wenn in einer enormen Dichte der unmittelbare Kontakt zu den Menschen möglich ist und man in's Gespräch über Inhalte kommt.' Etschenberg macht dies in gewohnt charmanter Weise - eine Rose (natürlich im CDU-orange) in der Hand, stellt er sich vor: 'Gestatten, Helmut Etschenberg' ... das Eis ist gebrochen und man ist im Gespräch. Zum Abschluss noch eine Visitenkarte und die Versicherung, dass er ansprechbar sei - auch außerhalb von Wahlkampfzeiten.

Das kommt an - von Stolberg über Merkstein und Würselen bis nach Aachen. In der Elsassstrasse stösst die Aachener CDU - Vorsitzende Ulla Thönnissen zum TEAM ETSCHENBERG und stellt fest: 'Der hat richtig Spaß daran ...' Die Menschen hören Etschenberg zu ... Erfahrung vertrauen.

Bevor es weiter geht, besucht Etschenberg die Einbürgerungsfeier der Stadt Aachen im Krönungssaal des Aachener Rathauses. 1.300 Menschen sind in der StädteRegion Aachen im vergangenen Jahr eingebürgert worden. 'Diese Vielfalt bereichert unsere Gesellschaft', so Etschenberg, der OB Marcel Philipp ausdrücklich zu dieser eindrucksvollen Art des 'Willkommens' gratuliert.

Zeit für eine Pause? Nicht jetzt ... weiter geht es nach Baesweiler. Bei der St. Josefs Schützenbruderschaft Loverich kommt Etschenberg gerade recht, um beim Königsvogelchießen zu erleben, wie der Vogel fällt und der 'Prinz' gefunden ist. So gehört er dann auch zu den ersten Gratulanten.

In Beggendorf steht mit Sabine Verheyen, MdEP und Hendrik Schmitz, MdL ein politischer Dämmerschoppen der CDU an. Polittalk, Unterhaltung und gute Stimmung - ein tolles Format, das bei den Menschen ankommt.

Als nächstes steht Monschau auf dem Fahrplan ... Monschau? Da war doch 'was ... ach ja - Endstation für heute.

Morgen geht's weiter ... Stolberg, Würselen, Simmerath und Monschau ... man sieht sich!

 

 

 


Meine Termine

26.06.2014 - 14:00Konstituierende Sitzung des Städteregionstages

Facebook